Herbstideen

Herbstideen

Herbstideen

Hier findest Du alles, rund um den Herbst. Ob altbewährte Bauernregeln, einzigartige Ausflugtipps oder tolle Dekoideen: wir wünschen Dir viel Spaß die Seite und den Herbst zu entdecken!

Dekoideen
  • Tannenzapfengirlanden: Aus Tannenzapfen kannst Du ganz schnell eine herbstliche Girlande basteln: Sammle einfach ein paar große Tannenzapfen im Wald und schraub kleine Haken an die Oberseite. Zum Schluss, fädle alle Zapfen auf eine Kordel auf. Tipp: Mach an jeden Haken einen Knoten, damit die Tannenzapfen nicht verrutschen. 
  • Ein leuchtender Korb: Alles was Du dafür brauchst, hast Du wahrscheinlich zuhause: ein Korb oder eine Kiste, eine Lichterkette und ganz viele Naturmaterialien, wie Tannenzapfen, Eicheln oder Kastanien. Packe das alles zusammen und bring Deinen Garten oder Deinen Balkon zum Leuchten. 
  • Leuchtende Kürbisse: Schluss mit gruseligen Gesichtern: Höhle einen Kürbis aus und schneide einfach ein großes Herz hinein. Du magst es etwas ausgefallener? Dann bohr vorsichtig schöne Muster in den Kürbis und stelle anschließend ein Teelicht hinein. 
  • Türkranz aus Tannenzapfen: Sammle für einen tollen Türkranz erst einmal ganz viele Tannenzapfen. Wenn Du es bunt magst, bemal sie mit etwas Acrylfarbe. Nimm jetzt einen Kranz-Rohling und klebe die Tannenzapfen ganz einfach mit einer Heißklebepistole darauf. Jetzt noch gut trocknen lassen und fertig. 
  • Mobile aus Blättern: Du hast diesen Herbst schon ganz viele schön verfärbte Blätter gefunden? Dann trockne sie in einem Buch und bemal sie anschließend. Nimm einen großen Holzspieß und hänge daran die bemalten Blätter. 
Ausflüge
  • Du willst endlich mal alle Ecken Stuttgarts kennenlernen? Dann haben wir für Dich die ultimativen Tipps. Egal ob zu Fuß, mit dem Fahrrad oder grab doch mal Deine Inline-Skates wieder aus: wir haben Geheimtipps in und um Stuttgart gesammelt, die Du auch in Zeiten von Corona erleben kannst.
  • Wenn Du noch etwas mehr über den Kessel hinausschauen willst, haben wir hier für Dich einzigartige Tagesausflüge in der Region. Vom Bodensee bis nach Rothenburg ob der Tauber ist alles dabei.
  • Und auch die schönsten Städte Deutschlands haben wir für Dich gesammelt. Du hast immer noch Lust alle Seiten Deiner Heimat zu entdecken?
  • Dann schau mal hier nach. Hier gibt’s die tollsten Naturwunder in Deutschland. Von Bayern bis nach Schleswig-Holstein ist hier definitiv alles dabei!
Basteln
  • Herbstliche Fensterbilder: Ihr braucht nur durchsichtige Deckel von Quarkbehältern (500 ml) und ein paar Window Color Farben. Schon können Deine Kids kunterbunte Fensterbilder gestalten, die aussehen wie Mosaikbilder.
  • Eichhörnchen aus Bügelperlen: Passend zum Herbst können die Kinder die flinken und schnellen Tiere ganz einfach aus Bügelperlen basteln.
  • Fensterbilder aus Herbstblättern: Bunte Blätter findest Du mit Deinen Kindern bestimmt bei einem schönen Herbstpaziergang. Wieder zuhause, sollten die Blätter einige Zeit in einem dicken Buch gepresst werden. Danach nur noch am Fenster befestigen und schon habt Ihr eine herbstliche Fensterdeko.
  • Fliegenpilze: Die giftigen Fliegenpilze kannst Du mit Deinen Kindern ganz einfach für zuhause nachbasteln. Einfach eine Actimelflasche mit weißer Farbe bemalen. Später eine Styroporkugel rot und weiß bemalen und nur noch die beiden Teile zusammenkleben. 
Fakten

Passend zum Herbst gibt's hier ein paar altbewährte Bauernregeln:

  • Fällt das Laub recht bald, wird der Herbst nicht alt.
  • Viel Nebel im Herbst, viel Schnee im Winter.
  • Wenn im Herbst die Mücken kreisen, sind die Schwalben am Verreisen.
  • Wühlt im Herbst der Regenwurm, gibt’s im Winter manchen Sturm.
  • Sitzen die Birnen fest am Stiel, bringt der Winter Kälte viel.
  • Im September heiter’n Blick, schaut noch einmal der Mai zurück.
  • Im September großer Ameisenhügel, strafft der Winter schon die Zügel.
  • Ist der September lind, ist der Winter ein Kind.
  • Septemberwetter warm und klar, verheißt ein gutes nächstes Jahr.
  • Nach Septembergewittern, wird man im Winter vor Kälte zittern.