jens
jens
Täglich um 17:25 Uhr

Jens lernt Ukrainisch

In Deutschland sind mittlerweile mehr als eine halbe Millionen Menschen aus der Ukraine angekommen. Und wir möchten Sie nicht nur herzlich begrüßen! Wir möchten auch mit ihnen sprechen können!

Hier aktuelle Folge anhören

23.05.2022, 15:25 Uhr

Jens lernt Ukrainisch

1:33

Urschwabe Jens wird vom Lehrer zum Schüler

Normalerweise bringt unser Urschwabe Jens Steven The Englishman schwäbische Wörter bei. Jetzt bekommt er selbst Unterrichtsstunden! Jeden Tag um 17:25 Uhr lernt nun Jens mit seiner Ukrainisch-Lehrerin Iryna ukrainische Wörter. 

irena
irena

Unsere Ukrainisch-Lehrerin Iryna!

Dank ihr lernt nun nicht nur Jens, sondern alle unserer Hörer jeden Abend etwas ukrainisch. Iryna ist 2016 als Au-Pair nach Deutschland gekommen. In Stuttgart hat sie dann eine Ausbildung als Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung abgeschlossen. Seit dem sie ausgelernt ist, kümmert sie sich nun um Auszubildende. Neuerdings hat sie einen Minijob als persönliche Ukrainisch-Lehrerin für unseren Jens! 

Über den Verein "Ukrainer in Stuttgart e.V." kamen wir mit Iryna in Kontakt. Auf der Website des Vereins kann man sich unter anderem informieren und Geflüchteten in Deutschland helfen.  

Auch online gibt es was zu lernen!

Wir möchten nicht nur, dass unser Jens ukrainisch lernt! Als kleinen Spickzettel gibt es auf unseren sozialen Netzwerken wöchentlich neue ukrainische Wörter zum lernen. Ihr beherrscht selber die ukrainische Sprache und möchtet unbedingt, dass wir online ein spezielles Wort übersetzten? Schreibt uns gerne auf Instagram oder Facebook coole, neue Ideen!

Täglich Jens

Jens ist schon seit Jahren einer der treusten Hörer den es gibt! Nun ist es auch schon zum Ritual geworden, dass er jeden Morgen anruft und zu den unterschiedlichsten Themen seinen Senf dazugibt. Da er meistens kein Blatt vor den Mund nimmt, ist es super amüsant! 

JEns
JEns
JEns
JEns