Pyrotechnik Stadion Fußball Fans Rauch
Pyrotechnik Stadion Fußball Fans Rauch
Newsupdate vom 12.06.24

Pyrotechnik bei der EM: Das ist heute wichtig!

13.07.2024, 12:48 Uhr

Nachrichten

2:19
Pyrotechnik Stadion Fußball Fans Rauch
Pyrotechnik Stadion Fußball Fans Rauch

Pyrotechnik doch erlaubt!

Die UEFA darf bei der Eröffnungsfeier der Fußball-Europameisterschaft trotz anfänglicher Bedenken der Behörden Pyrotechnik einsetzen. Die UEFA betonte den wesentlichen Unterschied zum unkontrollierten Abbrennen von Pyrotechnik durch Fans: Die Show zur EM-Eröffnung werde "in Zusammenarbeit mit renommierten Herstellern und professionellen Unternehmen gemäß den Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften" durchgeführt. Laut Behörde ist die Vorgabe, dass "die Produkte zertifiziert sind, von zertifiziertem Personal eingesetzt werden und keine Gefährdungen davon ausgehen".

Olympia Paris
Olympia Paris

Paris zweifelt: Seine sauber genug für Olympia-Schwimmer?

Ob die Seine tatsächlich sauber genug zum Schwimmen sein wird, ist in Paris eine viel diskutierte Frage, besonders im Hinblick auf die Olympischen Spiele im Sommer. Die Organisatoren sind ehrgeizig und planen, Wettkämpfe im Fluss im Herzen der Stadt abzuhalten. Ab dem nächsten Jahr soll das Baden in der Seine auch wieder für die Pariserinnen und Pariser erlaubt sein. Trotz Milliardeninvestitionen in die Verbesserung der Wasserqualität gibt es derzeit noch Anlass zur Sorge, da Laboruntersuchungen auf Probleme hinweisen. Der übermäßige Regen der letzten Monate hat dazu geführt, dass Abwässer in die Seine gelangten.

Wilhelma Riesentukane Vogel Vögel Papagei
Birger Meierjohann
Wilhelma Riesentukane Vogel Vögel Papagei

Neue Bewohner in der Wilhelma

Mit etwas Glück und Geduld kann man die Riesentukane in ihrer naturnah gestalteten Außenvoliere beobachten, wie sie von ihren Eltern gefüttert werden.

Wilhelma-Direktor Dr. Thomas Kölpin ist begeistert: „Erst vor wenigen Monaten sind die Riesentukane bei uns eingezogen. Dass es so schnell mit der Brut geklappt hat, beweist, wie wohl sie sich bei uns fühlen. Die Zucht von Tukanen ist anspruchsvoll und auch für unsere Mitarbeitenden in der Tierpflege aufwändig. Damit die Eltern ihren Nachwuchs optimal versorgen können, müssen wir den Tukanen mehrmals täglich eine große Schale mit frisch zubereitetem Obstsalat anbieten – garniert mit reichlich viel Insektenlarven für den notwendigen Proteinschub“.