bahn
bahn
Service

Das 9-Euro-Ticket: Die fünf wichtigsten Fragen

Die Regierung hat zur Entlastung der Bürger das 9-Euro-Ticket ins Leben gerufen. Was Du mit dem Ticket machen kannst und wohin Du überall hinfahren kannst.

Oftmals herrscht doch noch Verwirrung wie, wann und wie lange das Angebot gilt. Deswegen klären wir die fünf wichtigsten Fragen, rund ums 9-Euro-Ticket.

  • Wo gilt das 9-Euro-Ticket?

    Von Stuttgart nach Berlin, von Kiel nach München, oder mit U- und S-Bahn durch eine der größeren Städte. Eigentlich egal wo Du in Deutschland hinfährst. Das Ticket gilt im ganzen Land.

    Die Voraussetzung: Nahverkehr!  

    Das Ticket gilt für alle öffentlichen Verkehrsmittel und für Regionalzüge der Deutschen Bahn. Das Angebot gilt jedoch nicht für jegliche Art der Fernreisen. Reisen in ICE-Züge ,genauso wie in Fernbussen ist daher nicht möglich.

  • Wo kann man das 9-Euro-Ticket kaufen? Und Wer?

    Das Ticket kannst Du online über die Deutsche Bahn App, oder klassisch am Schalter kaufen.

    Ob Du jetzt Neuling oder alter Hase mit bereits vorhandenem Abo im öffentlichen Nahverkehr bist: Das Angebot gilt für jeden!

  • Wie lange gilt das 9-Euro-Ticket?

    Aller guten Dinge sind drei! Deswegen soll das Ticket insgesamt drei Monate, vom 01. Juni bis zum 31. August, gelten.

    Achtung: Ein Ticket gilt für einen Monat. Sobald der neue Monat anbricht, muss auch ein neues Ticket her. Du hast aber auch die Möglichkeit, Dir direkt ein 3-Monatspaket zu holen.

    Ebenfalls wird diskutiert, ob das Angebot bis Dezember verlängert werden soll. Das ist allerdings noch nicht entschieden.

  • Was gilt für mein Monats-/Jahresabo?

    Beim 9-Euro-Ticket musst Du überhaupt nichts tun. 

    Dein jeweiliger Verkehrsbetrieb senkt deinen Tarif automatisch auf neun Euro herab und du bekommst dein Geld zurückerstattet, bzw. weniger abgebucht. Da freut sich der Geldbeutel!

  • Kann ich mein Fahrrad oder meinen Hund kostenlos mitnehmen?

    Hunde und Fahrräder müssen leider draußen bleiben! Zumindest gibt es hier keine allgemeine Regelung und kommt auf die Regeln deines lokalen Anbieters an.

    Um negative Überraschungen zu vermeiden, solltest Du Dich davor beim entsprechenden Unternehmen informieren.

bahn
bahn

Außerdem zu beachten!

  • Keine kostenlose Rückerstattung bei Verlust des Tickets
  • Das Ticket ist personalisiert und kann nicht auf andere Personen übertragen werden
  • Kinder unter 6 Jahren brauchen kein eigenes Ticket.

Hier gibt es Verbindungen...

Welche Städte Du besonders gut mit dem Ticket bereisen kannst, haben wir für Dich in einer Grafik zusammengefasst.

Hier bist Du innerhalb von 1-2 Stunden am Ziel:
Heidelberg
- Über Mühlacker: ab 1h 20min
Nürnberg
- Direktverbindung: ab 2h 20min
Konstanz
- Über Singen: ab 2h 36min
Freiburg
- Über Karlsruhe – Offenburg: ab 2h 57min
Würzburg
- Über Bad Friedrichshall – Osterburken: ab 2h 34min

Ungefähr 3 Stunden brauchst Du hierhin:
Frankfurt
- Über Karlsruhe – Mannheim: ab 3h 13 min
München
- Über Ulm – Günzburg: ab 3h 20min

Wenn Du viel Zeit dabei hast...
Köln
- Über Karlsruhe – Neustadt – (Kaiserslautern) – Koblenz: ab 6h 30min