LIVE Sessions Rumour Abroad

LIVE Sessions Rumour Abroad

Herzlich Willkommen zu DIE NEUE 107.7 Live Sessions in den Königstraße Studios Stuttgart!

Diese Woche heißt unser Gast RUMOUR ABROAD!

Kai, Alex, Flo und Peter aus Göppingen haben die letzten Monate hart gearbeitet. Neben den neuen Rumour Abroad T-Shirts und Konzert Tickets haben es die Jungs geschafft zwei Jahre nach ihrer ersten EP "Living In Still Frames" ein zweites Album zu schreiben, zu spielen und es selber aufzunehmen. Ohne Label und ohne Studio! Das Ergebnis "Pushing Borders" ist deshalb ziemlich beeindruckend.

Ihre Lieder sind von amerikanischen Bands wie Green Day und Blink 182 inspiriert, ihre Songs sind auf Englisch geschrieben. Laut Sänger Kai klingen "(...) Pop-Punk-Songs einfach besser auf Englisch, authentischer".  Rumour Abroad begann 2011 Musik zu schreiben. 2014 wechselten sie die Besetzung und holten Peter als Schlagzeuger an Bord. Dieses Quartett schaffte es im April 2014 ihre erste EP zu fertigen und machten sich auf den Weg so viele Konzerte wie möglich zu spielen.

2016 spielte die Band viele Gigs in und um Stuttgart, in Baden Baden, in München und freuen sich, dass es im Frühling bald wieder los geht. Live zu spielen ist für diese Band das Wichtigste!

Die Band hat es mit ihrer neuen EP geschafft ihren eigenen Sound zu festigten. Es gibt noch Luft nach oben, aber Rumour Abroad haben mit Pushing Borders definitiv einen Schritt nach vorne gemacht.

Was wird mit Rumour Abroad im Jahr 2017 passieren? Nur was Gutes, wenn sie weiterhin mit Leidenschaft arbeiten. 

Hier gibt es das Interview in voller Länge:


  ZURÜCK ZU DEN LIVESESSIONS