LIVE Sessions

LIVE Sessions

Habt Ihr manchmal das Gefühl, Ihr bekommt Eure Arbeit schneller und vor allem besser hin, wenn Ihr es allein macht? Daniel Vogrin aus Sindelfingen spielte zwei Jahre lang in einer Band bevor er feststellte, dass ein Solo-Projekt besser klappen würde … "Alle müssen es wollen, es ernst nehmen und sich Zeit für die Band nehmen". Wir können aber sehr dankbar sein, dass manche seiner Ex-Bandmitglieder weniger Motivation hatten, da Daniels neue Songs unter seinem Künstlernamen "Keep Away From Fire" wirklich was besonders sind.

"Die Live Sessions bringen einen dazu, Musik machen zu wollen".

"Keep Away From Fire" ist nur eine Stimme, eine Gitarre, und eine Loop-Maschine (was im Endeffekt, eine Band ersetzt), aber das Ergebnis… ist vielversprechend. Er hat einen einzigartigen, frischen Sound.

Beim Stuttgarter Förderpreis Rocktest schaffte es Daniel Anfang dieses Jahres unter die Finalisten. Für das Studium hat er sich bei der Stuttgarter Popakademie beworben. Und "Keep Away from Fire" soll kein Hobby bleiben. In Mai erschien seine erste Single "Free Falling".

Hier gibt es das Interview in voller Länge:


  ZURÜCK ZU DEN LIVESESSIONS