ADAC Supercross Titelbild
ADAC Supercross Titelbild
ADAC Supercross Titelbild
Promotion
ADAC Supercross Titelbild
-
Action, Adrenalin und Nervenkitzel!

ADAC Supercross Stuttgart

18:30 - 22:00 Uhr
70372, Stuttgart
Hanns-Martin-Schleyer-Halle
Mercedesstraße 69

Das ADAC Supercross Stuttgart in der Schleyer-Halle reißt Jahr für Jahr alle Fans des Hallen-Motocross-Klassikers vom Hocker. Freu Dich auf spektakuläre Rennen auf der anspruchsvollen Strecke.

Öffnungszeiten & Anfahrt

TICKETS VERFÜGBAR

Hallenöffnung: 18:30 Uhr

Startschuss: 20:00 Uhr

Autogrammstunde der Freestyler: 19:20 - 19:40 Uhr

Ende: 23:30 Uhr

LETZTE TICKETS SICHERN 

Hallenöffnung: 17:00 Uhr

Startschuss: 18:30 Uhr

Autogrammstunde der Freestyler: 17:50 - 18:10 Uhr

Ende: 22:00 Uhr

Stadtbahn U1 oder U2 bis zur Haltestelle 'Mercedesstr.', oder Linie 13 bis zur Haltestelle 'Wilhelmsplatz' 

S-Bahnlinien S1, S2 oder S3 bis Bahnhof Bad-Cannstatt oder die S1 bis Haltestelle Neckarpark (Mercedes Benz) (von den o.g. Haltestellen sind es noch ca. 10 Minuten zu Fuß).

Die Sonderlinie U11 vom Stuttgarter Hauptbahnhof bis zur MHP-Arena verkehrt in regelmäßigen Abständen vor der Veranstaltung und bis zu 30 Minuten nach Veranstaltung.

Kostenlose Anreise mit Eintritskarte: Das Veranstaltungsticket berechtigt ab 3 Stunden vor Einlass zu einer Hinfahrt zur Hans-Martin-Schleyer-Halle und zur Rückfahrt bis 5 Uhr des Folgetages mit allen VVS-Verkehrsmitteln (2. Klasse). (Ausnahme: Tickets mit dem Ortsclub-Rabatt)

ANFAHRT MIT DEM PKW

Die Hanns-Martin-Schleyer-Halle liegt im Stadtbezirk Bad Cannstatt im NeckarPark ca. 200 m westlich von der Mercedes-Benz Arena entfernt. Dazwischen befindet sich das Carl Benz Center und die Porsche-Arena.

Seit dem 1. März 2008 befindet sich die Schleyer-Halle in einer Umweltzone, dadurch können nur Autos mit einer Umweltplakette anfahren. Umweltplaketten erhältst Du bei Deiner Zulassungsstelle, bei TÜV, DEKRA und in zertifizierten Kfz-Werkstätten.

PARKPLÄTZE

Eine Parkmöglichkeit gibt es auf dem Cannstatter Wasen gegen eine Parkgebühr von 5,00 € pro PKW und 10,00 € pro Bus.
Download "Übersicht Parkplätze" {{PDF}}

PARK+RIDE

Falls Du von außerhalb des VVS-Verkehrsnetzes kommst, kannst Du gerne die Park+Ride Plätze in Deiner Nähe anfahren. Eine Übersicht über alle gebührenfreien und gebührenpflichtigen P+R-Parkplätze findest Du hier.

FAHRGEMEINSCHAFTEN

Für eine nachhaltige Anreise empfiehlt der ADAC Würtemberg, Fahrgemeinschaften zu bilden. Mit der neuen Platform 'ADAC Pendlernetz – powered by twogo' lassen sich ganz einfach Mitfahrgelegenheiten finden – ideal, um kostengünstig und umweltbewusst mobil zu sein. Die App ist für iOS- und Android-Smartphones sowie als Web-Anwendung gratis verfügbar. Mehr Informationen unter pendlernetz.de

2024 wird es wieder heiß im Kessel - beim ADAC Supercross Stuttgart

Die Spannung steigt, die Luft knistert - Zeit für das ADAC Supercross Stuttgart in der Stuttgarter Schleyer-Halle! Mach Dich bereit für spannende Kopf-an-Kopf Rennen, spektakuläre Show-Einlagen, großes Feuerwerk und ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm. Mitreißende Stunts wie Frontflips, Candybars oder dem Cliffhanger reißen die Zuschauer bei der Freestyle-Show mit. 

Triff die Freestyler hautnah bei der Autogrammstunde.
Freitag, 19:20 - 19:40 Uhr und Samstag, 17:50 - 18:10 Uhr,
am DIE NEUE 107.7 Stand auf der Fanmeile! 

ADAC Supercross Stuttgart
ADAC Supercross Stuttgart
ADAC Supercross Stuttgart
ADAC Supercross Stuttgart

Programm 2024

  • Block 1

    Der erste Veranstaltungsblock bietet nach einer spektakulären Pyro-Show Rennaction pur.
    Neben den jeweils zwei Qualifikationsrennen in den Klassen SX1 und SX2 zeigt hier auch der Nachwuchs was er kann. Erlebe neben den Profis die 7- bis 12-jährigen denen es an Mut und Ehrgeiz im Vergleich zu den Großen nicht fehlt.

  • Pause

    In der rund 40-minütigen Pause ist genügend Zeit, um die SX-Fanmeile zu erkunden. Dort findet sich alles, was das Herz des Motorsport-Fans begehrt, egal ob Motocross-Ausrüstung oder das limitierte Fan-Shirt des ADAC Supercross Stuttgart. Zusätzlich gibt es während der Pause die Gelegenheit, die Stars aus der SX1 und SX2 bei den Autogrammstunden im Fahrerlager hautnah zu erleben.

  • Block 2

    Der zweite Veranstaltungsblock beginnt direkt mit den vier Freestyle-Jungs, die für ordentlich Stimmung sorgen bevor es in den Hoffnungsläufen heißt - letzte Chance auf das Finale! Schließlich kämpfen die besten zwölf Fahrer pro Klasse in den Finalen der SX1 und SX2 um den Sieg. Am Ende warten nochmals die Freestyler mit ihren Top-Tricks.

ADAC_Supercross_SX1
ADAC_Supercross_SX1

SX1

In der SX1 Klasse fahren die Profis, die sich meistens ihren Lebensunterhalt mit Moto- und Supercross verdienen. Ihre Maschinen dürfen entweder einen Zweitakt-Motor mit 250 Kubikzentimetern oder einen Viertakter mit 450 Kubikzentimetern Hubraum haben. Das sind ungefähr 55 bis 60PS. 

ADAC_Supercross_SX2
ADAC_Supercross_SX2

SX2

In der Klasse SX2 fahren genau wie in der SX1 Profi-Crosser. Hier sind um die 30 Fahrer am Start, die Altersbegrenzung ist seit 2022 aufgehoben. Ihre Maschinen haben Zweitakter mit 125 Kubikzentimeter oder Viertakter mit 250 Kubikzentimeter.

ADAC_Supercross_SX4
ADAC_Supercross_SX4

SX4

Auch die Kleinen dürfen beim ADAC Supercross Stuttgart an den Start. In der SX4 Klasse sitzen die zwischen neun- und zwölfjährigen auf ihren Maschinen, die wie in der SX5 elektrisch angetrieben sind.

ADAC_Supercross_SX5
ADAC_Supercross_SX5

SX5

In der SX5 Klasse fährt der kleinste Nachwuchs des Moto- und Crosssports. Die zwischen sechs und zehn Jahre alten Fahrer werden das diesjährige Rennen mit Elektro-Motorrädern bestreiten.

ADAC_Supercross_Sprung
ADAC_Supercross_Sprung

Freestyle

Ein Höhepunkt des ADAC Supercross Stuttgart ist die imposante Freestyle Show. Hier werden an beiden Tagen atemberaubende Stunts und Sprünge von weltweit bekannten FMX-Profis auf ihren Maschinen zu sehen sein.