Gott und Rock

Gott und Rock

DIE NEUE 107.7 Kirchensendung am Sonntag

Jeder glaubt an etwas

„Glauben tut doch jeder!“, sagt Benjamin Elsner aus unserer Kirchenredaktion. „Die Frage ist nur, woran?“ Manche glauben, im Leben gehe es darum, wer das fetteste Auto oder Handy hat. Andere glauben, dass Rockmusik und Kaffee göttlich sind.

Woran glauben Christen?

Christen glauben, dass das Leben ein Geschenk Gottes ist. Aber glauben sie das auch, wenn gerade alles schief geht? Auf solche Fragen Antworten zu finden, findet Benjamin spannend. Vor allem weil es bei Glaubensthemen nicht nur um die Seele und ewige Wahrheiten geht, sondern auch um Erfahrungen.

An welchen Gott glauben Christen?

Trotz aller Unterschiede durch Bibelverständnis, Kultur, Stil der Predigt oder Auswahl der Lieder in Gottesdiensten, eint alle Christen der Glauben an einen Gott als Vater. Ein Gott, der jeden liebt und dem egal ist, ob wir katholisch, evangelisch, freikirchlich oder anders religiös an ihn glauben. Für Gott ist nicht entscheidend, was wir verdienen, ob wir in die Kirche gehen, auf Gospel oder auf Rock und Pop stehen. Seine Liebe unterscheidet nicht mal zwischen Schwerverbrechern und Mutter-Theresa-Typen.
Eine Liebe für die wir nichts tun müssen, aber die verändert. Wie? – Darüber berichten wir bei DIE NEUE 107.7 Gott und Rock.

Jeden Sonntag
08 - 10 Uhr

Gott und Rock wird ökumenisch verantwortet von den kirchlichen Agenturen:

Die Themen und Berichte der nächsten Sendung findet ihr ab Donnerstag hier:

Nicht nur 7 Wochen: Verzicht ein Leben lang!

Fastenzeit bedeutet Verzicht - auf Alkohol, Schokolade oder Fernsehen. An Ostern ist dann in der Regel Schluss mit dem Verzichten. Wir stellen Menschen vor, die lebenslang auf etwas verzichten müssen: Schwester Carolin (36) ist katholische Ordensschwester - für sie heißt es: Kein Mann, kein Sex, keine Kinder! (Foto: EMH)

Beitrag nochmal hören


Schlimme Hungersnot in Afrika

Ostafrika steht vor einer Hunger-Katastrophe: Über 20 Millionen Menschen u.a. in Somalia, Äthiopien, Nigeria und dem Südsudan droht der Hungertod. Sie leiden unter anhaltender Dürre, bewaffneten Konflikten und Terrorismus. Hilfsorganisationen, wie die Diakonie und Caritas rufen dringend zu Spenden auf. Mehr am Sonntagmorgen. (Foto: Plakat)

Beitrag nochmal hören


Filmtipp: A United Kingdom

"Amerika first" fordert Donald Trump und macht damit eines klar: Alles was nicht Amerika ist, ist Wurst. Ein ähnliches Denken gab es Ende der Vierziger-Jahre in England. Der Film "A United Kingdom" zeigt, welche Folgen dieses Denken hat. Mehr über den Film am Sonntag bei uns - und ab Donnerstag (30.3.) in den Kinos.

Beitrag nochmal hören


Filmtipp: Der Himmel wird warten

Warum lassen sich junge Mädchen von radikalen Islamisten anwerben und reisen nach Syrien und Irak, um dort IS-Kämpfer zu heiraten? Allein in Deutschland sind geschätzt 70 junge Frauen unter 25 ausgereist. Denn dort soll der Himmel auf sie warten. So heißt auch ein neuer französischer Spielfilm, der seit Donnerstag in den Kinos läuft.

Beitrag nochmal hören


Drei Tricks zur Halbzeit der Fastenzeit

Wer in den 40 Tagen Fastenzeit vor Ostern auf etwas verzichtet, darf am Sonntag, 26. März, "Bergfest" feiern - dann ist die Hälfte der Fastenzeit rum. Damit man auch möglichst gut durch die zweite Hälfte der Fastenzeit bis Ostern kommt, verraten wir am Sonntagmorgen drei "Tricks" für die letzten drei Wochen Fastenzeit!

Beitrag nochmal hören


Frauenpower in der katholischen Kirche - 100 Jahre KDFB

Frauenpower in der Kirche - das wird am 26. März gefeiert: Der Katholische Deutsche Frauenbund (KDFB) wird 100! 8.000 Frauen in 130 Gruppen in ganz Württemberg gehören aktuell dazu. Wir gratulieren am Sonntagmorgen und lassen einige Frauen selbst erklären, was sie am Frauenbund schätzen und warum sie dort Mitglied sind.

Beitrag nochmal hören