Gott und Rock

Gott und Rock

DIE NEUE 107.7 Kirchensendung am Sonntag

Jeder glaubt an etwas

„Glauben tut doch jeder!“, sagt Benjamin Elsner aus unserer Kirchenredaktion. „Die Frage ist nur, woran?“ Manche glauben, im Leben gehe es darum, wer das fetteste Auto oder Handy hat. Andere glauben, dass Rockmusik und Kaffee göttlich sind.

Woran glauben Christen?

Christen glauben, dass das Leben ein Geschenk Gottes ist. Aber glauben sie das auch, wenn gerade alles schief geht? Auf solche Fragen Antworten zu finden, findet Benjamin spannend. Vor allem weil es bei Glaubensthemen nicht nur um die Seele und ewige Wahrheiten geht, sondern auch um Erfahrungen.

An welchen Gott glauben Christen?

Trotz aller Unterschiede durch Bibelverständnis, Kultur, Stil der Predigt oder Auswahl der Lieder in Gottesdiensten, eint alle Christen der Glauben an einen Gott als Vater. Ein Gott, der jeden liebt und dem egal ist, ob wir katholisch, evangelisch, freikirchlich oder anders religiös an ihn glauben. Für Gott ist nicht entscheidend, was wir verdienen, ob wir in die Kirche gehen, auf Gospel oder auf Rock und Pop stehen. Seine Liebe unterscheidet nicht mal zwischen Schwerverbrechern und Mutter-Theresa-Typen.
Eine Liebe für die wir nichts tun müssen, aber die verändert. Wie? – Darüber berichten wir bei DIE NEUE 107.7 Gott und Rock.

Jeden Sonntag
08 - 10 Uhr

Gott und Rock wird ökumenisch verantwortet von den kirchlichen Agenturen:

Die Themen und Berichte der nächsten Sendung findet ihr ab Donnerstag hier:

Friedensnobelpreis motiviert auch Friedensbewegung im Land

Am 10. Dezember 2017 wird der Friedensnobelpreis an die weltweite "Kampagne zur Abschaffung von Atomwaffen" verliehen. Eine tolle Auszeichnung für alle Friedens-bewegten Menschen, die auch Rückenwind bringt für Engagierte in Baden-Württemberg wie z.B. am ehemaligen Atomwaffenstandort Mutlangen.

Beitrag nochmal hören


Weihnachten mit "Gospel im Osten"

Gospel im Osten – der megagroße Chor aus dem Stuttgarter Osten hat mit "My World Needs You" seine erste Weihnachts-CD am Start: Zu hören sind auf dem Album klassische Gospels, traditionelle Weihnachtslieder und bekannten Popsongs. Wir hören am Sonntagmorgen mal rein und verschenken ein paar Exemplare! (Foto: GiO)

Beitrag nochmal hören


Kein Weihnachten ohne Engel

Wer hat Maria über ihre Schwangerschaft informiert? Wer hat den Hirten von Jesu Geburt erzählt? Das waren Engel! Ohne sie wäre Weihnachten kaum vorstellbar. Auch an vielen Weihnachtsmarkt-Ständen im Land sind Engel zu finden - in allen möglichen Varianten. Wir haben uns umgeschaut und umgehört.

Beitrag nochmal hören


Adventsgestalten: Josef

Im Advent stellen wir die Figuren vor, die vor mehr als 2000 Jahren bei der Geburt Jesu in der Krippe in Bethlehem live dabei waren. Am zweiten Advent ist Josef dran.

Beitrag nochmal hören


Trauerfeier für die Kleinsten der Kleinen

Die Adventszeit ist für die meisten eine fröhliche Angelegenheit. Aber für manche ist sie auch eine Zeit der Trauer. Zum Beispiel für Eltern, die ihr Kind durch eine Fehlgeburt verloren haben. Wir haben eine Abschiedsfeier für die Kleinsten der Kleinen besucht.

Beitrag nochmal hören


Licht für Afrika

Wenn die Sonne untergeht, wird’s richtig Nacht. Das bleibt es auch in den ländlichen Gebieten von Sierra Leone, Liberia oder Nigeria: kein Strom, kein Licht. Das beeinträchtigt das Leben dort erheblich und die Weltmission der Evangelisch-methodistische Kirche will helfen, das zu ändern.

Beitrag nochmal hören