Thomas Cook Pleite: Wir holen Nadines Eltern aus der Türkei zurück

Nadine macht sich Sorgen um ihre Eltern:

Heute Morgen bewegt uns die Geschichte der jungen Nadine aus Ludwigsburg. Nadine hat sich heute Nacht bei uns gemeldet, weil sie sich große Sorgen um ihre Eltern macht. Ihre Eltern stecken gerade in der Türkei fest - weil der Reiseveranstalter Thomas Cook pleite gemacht hat.

140.000 Deutsche wissen momentan nicht, wie sie aus dem Urlaub zurückkommen sollen. So auch Stefan und Eva - die Eltern von Nadine. Sie wollten eigentlich nur den Sommer entspannt ausklingen lassen und dann DAS! Die beiden stecken jetzt in einem Hotel in Antalya fest. Sie sind auch von der Cook-Pleite betroffen. Die Thomas-Cook-Tochter Condor fliegt zwar weiter, darf aber darf keine Pauschaltouristen mitnehmen. Berechtigterweise macht sich Nadine Sorgen um ihre Eltern. 

DIE NEUE 107.7 zahlt den Flug: 

Weil sich Nadine solche Sorgen gemacht hat, haben wir heute Morgen noch schnell zwei Flugtickets von einer anderen Reisegesellschaft organisiert und holen die beiden noch heute Nachmittag aus Antalya zurück nach Stuttgart. 

Bist Du auch betroffen? 

Wenn Du oder Deine Angehörigen auch von der Cook-Pleite betroffen sind, wollen wir Dir helfen. Melde Dich einfach unter der untenstehenden Telefonnummer und wir geben unser Bestes, Dich oder Deine Angehörigen aus dem Urlaub zurück nach Deutschland zu holen. 

 

Tel.: 0711 1635511

Thomas Cook Pleite: Wir holen Nadines Eltern aus der Türkei zurück

Was mache ich, wenn ich im Urlaub feststecke?

  • Hast Du einen Urlaub gebucht, der am 23.09 oder am 24.09 beginnt, musst Du Dich gar nicht auf den Weg zum Flughafen machen. Thomas Cook hat alle Reisen für diese beiden Tage abgesagt. Auch Gäste, die ihre Reise am 25. und 26. antreten würden, brauchen gar nicht erst zum Flughafen fahren. 
  • Hast Du nur einen Flug gebucht, musst Du Dich selbst um einen Rücktransport kümmern - es greift keine Versicherung. Die anfallenden Kosten kann man in dem Insolvenzverfahren dann aber geltend machen.
  • Reiserücktrittsversicherungen greifen bei einer Insolvenz nicht. Diese versichert nur einen Reiseausfall, der vom Reisenden selbst verschuldet wird.
Erstellt am 24.09.2019

Aktuelle Meldungen