VfB Stuttgart gegen Schalke 04 - Weinzierl nicht zufrieden mit der Qualität der Mannschaft

VfB Stuttgart gegen Schalke 04 - Weinzierl nicht zufrieden mit der Qualität der Mannschaft

Letztes Spiel vor der Winterpause!

Es ist das letzte Spiel der Hinrunde und das letzte Spiel vor der Winterpause. Der VfB muss gegen Schalke 04 heute auf dem heimischen Platz nochmal alles geben und siegen! Wir brauchen die drei Punkte, um der Abstiegszone zu entfliehen und selbstbewusst in die Winterpause zu starten. Gute Nachrichten gibt's von Rechtsverteidiger Beck - er wird heute wieder im Kader sein und das wird die Mannschaft stärken. Leider müssen wir trotzdem noch einige Verletzte verzeichnen. Doch wir sind sehr zuversichtlich, dass der VfB das Spiel heute für sich entscheiden kann. Trainer Weinzierl kennt Schalke 04 in und auswendig, denn bevor er zum VfB kam, war er Schalkes Trainer. 

Und auch wenn Weinzierl sehr optimistisch auf das Spiel heute schaut, ist er mit der Qualität der Mannschaft nicht zufrieden:


Erstellt am 22.12.2018

Aktuelle Meldungen