KSC-Abstimmung auf Twitter geht nach hinten los - VfB gewinnt "drittes Derby"

Nachdem der VfB Stuttgart die Saison mit Platz 2 beendet hat und der KSC sich nur noch auf Platz 15 retten konnte, gab es ein erneutes Battle. Dieses Mal allerdings im Netz. 

Die drei geilsten Buchstaben

Am Donnerstagabend veröffentlichten die Badener eine Abstimmung auf Twitter - doch den Ausgang dieser Abstimmung hatten sich die Badener wohl anders vorgestellt. Sie wollten von ihren Fans wissen, welches “Die drei geilsten Buchstaben im deutschen Fußball" sind. Zur Auswahl standen: “MFG”, “KSC”, “VfB” und “Ole”. 

Abstimmung geht viral

Die Rechnung hatten sie allerdings ohne die Stuttgarter Fans gemacht. Die bekamten von der Abstimmung Wind und verbreiteten sie in den eigenen Reihen. Das Ergebnis war eindeutig: über 60% stimmten am Ende für den VfB Stuttgart ab. 

KSC zieht Konsequenzen

Der Karlsruher SC löschte daraufhin die Umfrage im Netz auf Twitter.

Aber auch hier waren einige Stuttgart Fans schneller. Sie teilen noch immer fleißig Screenshots vom Abstimmungsergebnis und machen sich über das “Eigentor” lustig.

Erstellt am 31.07.2020