Süßes Video zum Welt-Down-Syndrom-Tag: Kinder feiern zu "Don't Stop Me Now"

Bitte um dieses Video anzusehen.

Frohen Welt-Down-Syndrom-Tag 2019!

Heute feiert die ganze Welt mit den fröhlichsten Menschen überhaupt. Der Tag soll zeigen, dass Down-Syndrom kein Grund ist, von irgendetwas ausgeschlossen zu werden. Jedes 700. Kind auf der ganzen Welt hat Trisomie 21. Down-Syndrom ist eine angeborene Störung der geistigen und körperlichen Entwicklung durch verändertes Erbmaterial. Heute wird gefeiert, dass jeder Mensch einzigartig ist und man stolz auf sich und seine Persönlichkeit sein kann.

Um diese Message zu verbreiten, haben sich 50 Menschen mit Down-Syndrom von klein bis groß zusammen getan und ein Musikvideo zu Queens Song "Don't Stop Me Now" gestaltet. Darin zeigen sie, dass sie Spaß am Leben haben und alles schaffen können, was sie sich erträumen. Das Video begleitet diese wunderschöne Botschaft mit dem Hashtag #wouldntchangeathing.

Letztes Jahr gab es eine ähnliche Aktion. Dabei gestalteten 50 Eltern von Kindern mit Down-Syndrom ein Musikvieo zum Song "A Thousand Years" von Christina Aguilera. Schau dir hier das Video dazu an.

Inklusion ist keine Wahloption. Inklusion ist ein Menschenrecht.

Claudio Großner
Moderator und Vater von Sohn mit Down-Syndrom
Erstellt am 21.03.2019

Aktuelle Meldungen