Woodstock Jubiläumsfestival - Neue Gerüchte um Headliner

Woodstock Jubiläumsfestival - Neue Gerüchte um Headliner

Zwei Festivals für Woodstock?

August 1969 - in der Nähe des kleinen amerikanischen Örtchens White Lake wird Musikgeschichte geschrieben. Drei Tage lang feiern Hunderttausende Besucher den Frieden und die Musik. Mit dabei sind Legenden wie Jimi Hendrix, The Who und Janis Joplin. Trotz teils katastrophaler Umstände wird friedlich und teils unter Einfluss von Drogen gefeiert. Woodstock ist das wohl bekannteste Festival der Welt - deshalb soll das 50. Jubiläum gründlich gefeiert werden. Dazu gibt es gleich mehrere Ansätze mit verschiedenen Lineups. Hier stellen wir die beiden Festivals vor: 

Woodstock 50

Das offizielle Jubiläumsfestival soll vom 16. bis zum 18. August stattfinden. Das jedoch nicht direkt am Originalschauplatz - das "Woodstock 50" wird in Watkins Glen gefeiert, ca. 240km entfernt von Bethel. Das originale Festivalgelände soll für den Ansturm, den die Veranstalter erwarten, viel zu klein sein.

Inoffiziell sollen bereits die ersten Künstler und Headliner des Festivals feststehen. Anonyme Quellen aus dem direkten Umfeld meinen, dass auf dem Festival unter anderem folgende Stars auftreten sollen:

  • Rapper Jay-Z
  • The Killers
  • The Black Keys
  • Miley Cyrus 
  • Imagine Dragons
  • uvm.

Insgesamt soll es drei Bühnen geben. Die großen Hauptmusikrichtungen werden Rock, Hip-Hop, Pop und Country sein. Es soll außerdem noch Tribiute-Auftritte geben, die an einzigartige Momente auf dem Woodstock-Festival erinnern sollen. Wir sind gespannt und halten Euch auf dem Laufenden. 

Die Tickets für das Festival kann man allerdings noch nicht kaufen. Der offizielle Vorverkauf startet laut den Veranstaltern auch zuerst für Collegestudenten. 

  Woodstock 50

Das Woodstock Anniversary

Parallel wurde bekannt, dass es ein zweites Woodstock-Revival-Festival geben soll - und zwar am Originalschauplatz. Auf dem ehemaligen Festivalgelände in Bethel findet sich heute ein Museum, das an die denkwürdigen Momente von Woodstock erinnern soll. Außerdem finden immer wieder kleine Festivals und Events statt.

Zum 50-jährigen Jubiläum plant aber auch das "Bethel Woods Center for the Arts" eine ganze Woche voller Veranstaltungen und Konzerten. Das Ganze soll zwischen dem 15. und 18. August stattfinden. Folgende Acts sind auf der Homepage schon zu finden:

  • Ringo Starr
  • Santana
  • The Dooble Brothers
  • uvm.

Der Headliner für den Sonntag steht noch nicht fest und auch Tickets gibt es bisher nicht zu kaufen. Sobald es etwas Neues gibt, erfahrt Ihr es hier! 

  Woodstock Anniversary
Erstellt am 11.03.2019

Aktuelle Meldungen