"Fuck Corona" - Atemschutzmasken als Merch von Till Lindemann

Corona, Corona, Corona: kaum ein Thema beherrscht das Leben derzeit so stark wie die Krankheit. Das öffentliche Leben ist praktisch eingestellt. Seit heute Morgen ist bekannt, dass im Lauf der Woche der Flugverkehr in Baden-Württemberg eingestellt wird. Doch auch Messen und Konzerte können nicht mehr stattfinden. Zu groß ist das Risiko. 

Trotz Corona Konzert in Moskau

In Russland sind die Maßnahmen noch nicht so drastisch. Dort gibt es nur 34 gemeldete Infizierte, die meisten davon in der Hauptstadt.
Till Lindemann hat genau dort, in Moskau, gestern Abend mit Peter Tägtgren die Bühne gerockt. 

Exklusiver Merch

Trotzdem vergisst er die weltweite Epidemie nicht und macht an diesem Abend mit einem ganz besonderen, exklusiven Merchandiseartikel auf Corona aufmerksam – einer Atemschutzmaske mit dem Aufdruck „Fuck Corona“.
Dass die Masken nicht gezielt vor dem Virus schützen ist hierbei nebensächlich und auch Till Lindemann bekannt. Die Message dahinter ist viel wichtiger. Denn es geht nicht darum das Virus zu bekämpfen, sondern darum, die Ausbreitung zu verlangsamen.
 

Erstellt am 16.03.2020

Aktuelle Meldungen