Rock and Roll Hall of Fame - diese Bands und Künstler sind nominiert

Rock and Roll Hall of Fame - diese Bands und Künstler sind nominiert

Foto: Ross Halfin

Rock and Roll Hall of Fame - diese Bands und Künstler sind nominiert

Foto: Andy Vella

Heute wurden die Kandidaten für die Rock and Roll Hall of Fame 2019 nominiert - seit 1986 entscheidet eine Jury jährlich darüber, wer in die heiligen Hallen des Rocks einziehen darf. Größen wie Elvis Presley, die Beatles oder die Rolling Stones haben es schon geschafft. Dieses Jahr sind unter anderem Def Leppard, The Cure und Radiohead nominiert. Sie könnten jetzt einen besonderen Platz im Museum in Cleveland, Ohio, bekommen - denn sie haben den Rock besonders geprägt.

Die Nominierten im Detail: 

  • Def Leppard
  • Devo
  • Janet Jackson
  • John Prine
  • Kraftwerk
  • LL Cool J
  • MC5
  • Radiohead
  • Rage Against The Machine
  • Roxy Music
  • Rufus featuring Chaka Khan
  • Stevie Nicks
  • The Cure
  • The Zombies
  • Todd Rundgren

Die Aufnahmekriterien der Rock and Roll Hall of Fame sind allerdings etwas undurchsichtig - fest steht, dass ein Album der Band oder des Künstlers mindestens 25 Jahre alt sein muss. Im Dezember wird dann endgültig entschieden, wer in die Hall of Fame aufgenommen wird. Wie viele es letztlich schaffen, steht noch nicht genau fest - zwischen fünf und acht Nominierten wird die Ehre zuteil werden. Wir drücken unseren Rockern natürlich die Daumen!

Aktuelle Meldungen