Freizügiges Urlaubsbild ihrer Kinder - Fans regen sich über Pink auf und andersrum!

Was ist denn da los?

Die Powerfrau Pink bekommt einen Shitstorm in den sozialen Netzwerken und shitstormt kurzerhand zurück. Alles hat mit einem Urlaubsbild auf Instagram angefangen. Zu sehen ist die Sängerin hier mit ihren beiden Kindern und einem Pelikan am Pool. Auf den ersten Blick ein harmloses Bild - aber eben nur auf den ersten Blick. Ihr kleiner Sohn Jameson Moon hat nämlich keine Badehose an! 

Es hagelte so viel Kritik, dass sie die Stelle schwärzte. Doch das war offenbar nicht genug. Die Fans fingen an darüber zu diskutieren, ob der Junge beschnitten sei oder nicht. Irgendwann reichte es Pink - sie deaktivierte die Kommentare und antwortete den wütenden Kommentaren auf ihre Art und Weise:

Irgendetwas stimmt mit vielen von euch nicht. Ihr regt euch über den Penis meines Babys auf? Über Beschneidung? Ist das euer Ernst? Wie jede normale Mutter am Strand habe ich nicht bemerkt, dass er seine Badewindel ausgezogen hat. Ich habe alle Kommentare gelöscht, weil ihr alle verdammt widerlich seid. [...]

Hier ist das Bild eines Pelikans, den wir ganz offensichtlich gefangen und stundenlang gequält haben, ehe wir ihm einen Kinderpenis ins Gesicht gehalten haben.

P!nk
Sängerin
Erstellt am 02.04.2019

Aktuelle Meldungen