Eric Claptons wünscht "Happy Xmas"! - neues Weihnachtsalbum von Mr. Slowhand

Das Cover von Eric Claptons neuem Album sieht auf den ersten Blick etwas gewöhnungsbedürftig aus: ein lächelnder, süßer Weihnachtsmann, der Name des Albums "Happy Xmas" und seine Signatur "E.C. xxx" schmücken das weihnachtliche Cover des Megastars. Claptons neues Album ist eine Mischung aus alten, traditionellen und bekannten Weihnachtsliedern. 
Ganz wie es für Eric Clapton typisch ist, sind viele Lieder im Stil des Blues gehalten. Die Lieder "White Christmas" und "Have Yourself A Merry Little Christmas" sind deutlich vom Blues angehaucht. 

Doch das Album kann auch anders: Clapton hat nämlich auch eine Überraschung für alle Avicii-Fans auf das Album gepackt. Das Lied "Jingle Bells" soll an den verstorbenen Avicii erinnern und hat ziemlich wenig mit dem Clapton  zu tun, den wir sonst kennen. 

    Die Tracklist:

    • Away In A Manger (Once In Royal David’s City)
    • For Love On Christmas Day
    • Everyday Will Be Like A Holiday
    • Christmas Tears
    • Home For The Holidays
    • Jingle Bells (In Memory Of Avicii)
    • Christmas In My Hometown
    • It’s Christmas
    • Sentimental Moments
    • Lonesome Christmas
    • Silent Night
    • Merry Christmas Baby
    • Have Yourself A Merry Little Christmas

      Aktuelle Meldungen