14. Studio-Album von den Ärzten - das ist "Hell"!

Die volle Dosis Punk und Rock

Der 23. Oktober 2020 ist ein musikalisches Geschenk für alle Punk und Rock-Liebhaber: Die Ärzte haben ihr neues Album rausgebracht.

"Punk ist Punk" und Punk bleibt Punk:

Nach acht Jahren Wartezeit veröffentlicht "Die beste Band der Welt" ihr 14. Studio-Album "Hell". In 18 Tracks und insgesamt 61 Minuten Spielzeit zeigen die Ärzte was Punk wirklich bedeutet.

Wenn inzwischen alles Punk ist, machen die Ärzte jetzt natürlich Punk

so die Pressemitteilung der Band. Mit "Morgens Pauken" und "True Romance" gab es schon mal einen Einblick in das neue Album. "Morgens Pauken" schaffte es auf Platz drei der deutschen Charts und "True Romance" ging sogar ganz an die Spitze und hielt sich eine Woche auf dem ersten Platz.

Die bisher herausgebrachten Lieder des Albums verraten eine wilde, musikalische Vielfalt:
Während bei "Morgens Pauken" durch und durch "einfach alles Punk ist", kommen bei "True Romance" sogar Flamenco-Elemente zum Einsatz.

Mit "Hell" können wir uns also auf einen bunten Punk-Misch freuen!

Neben der 18 Tracks erscheint auf dem Album außerdem noch die "Homeoffice-Hymne", wie die Punk-Rocker ihren Song "Ein Lied für Jetzt" auch nennen. Im Frühling hatten die Ärzte ihre Hymne zur Corona-Krise mit einem amateurhaften Quarantäne-Musikvideo veröffentlicht.

Trackliste

  1. E.V.J.M.F.
  2. PLAN B
  3. ACHTUNG: BIELEFELD
  4. WARUM SPRICHT NIEMAND ÜBER GITARRISTEN?
  5. MORGENS PAUKEN
  6. DAS LETZTE LIED DES SOMMERS
  7. CLOWN AUS DEM HOSPIZ
  8. ICH, AM STRAND
  9. TRUE ROMANCE
  10. EINMAL EIN BIER
  11. WER VERLIERT, HAT SCHON VERLOREN
  12. POLYESTER
  13. FEXXO CIGOL
  14. LIEBE GEGEN RECHTS
  15. ALLE AUF BRILLE
  16. THOR
  17. LEBEN VOR DEM TOD
  18. WOODBURGER
14. Studio-Album von den Ärzten - das ist "Hell"!

Foto: Nela König

Erstellt am 10.11.2020

Aktuelle Meldungen