Hier anhören: Dieser Sänger klingt genau wie Freddie Mercury!

Das ist Marc Martel. Er ist 41 Jahre alt und Sänger aus Montreal, Canada. 13 Jahre lang spielte er in seiner Band "Downhere". Bekannt wurde er jedoch durch seine atemberaubende Stimme, die sehr gerne mit keinem geringeren als Freddie Mercury verwechselt wird. Es ist nämlich wirklich unglaublich wie sehr Martels Stimme der von unserem Queen-Frontman ähnelt.

2011 gewann Martel einen Wettbewerb von Roger Taylor (Schlagzeuger der Band Queen), der ein Queen Tribut mit dem Namen "The Queen Extravaganza" geplant hatte. 2012 tourte er dann mit "The Queen Extravaganza" sechs Wochen lang durch Kanada und die USA. 2015 ging die Band mit Marc Martel erneut auf Tour.

Warum singt Martel im neuen Film "Bohemian Rhapsody"?

Im neuen Kinofilm über Freddie Mercury und Queen verkörpert Schauspieler Rami Malek die Legende. Der Gesang kommt jedoch nicht von ihm und auch nicht unbedingt von Freddie Mercury selbst. Marc Martel wird im Queen-Film als die Legende Freddie Mercury zu hören sein. Da er schon zusammen mit Brian May und Roger Taylor in der Band "The Queen Extravaganza" gearbeitet hat, haben sich die Queen-Mitglieder für ihn entschieden. Die Musik im Film wird die originalen Tracks enthalten, doch ob Freddie oder Marc singt, werden wir nicht merken. Es wird eine Mischung aus beiden Sängern sein.

We Are The Champions

Weitere geniale Cover

Bohemian Rhapsody

Radio Ga Ga

Somebody To Love

You Take My Breath Away

Erstellt am 31.10.2018

Aktuelle Meldungen