Metallica veröffentlichen alten Song neu - Blackened neu interpretiert

Bitte um dieses Video anzusehen.

Gerade die Musikbranche ist von der Coronakrise stark betroffen. Konzerte fallen aus und auch Festivals wird es erstmal nicht mehr geben. Doch die Musiker werden kreativ. Egal ob Wohnzimmerkonzerte oder Live-Streams, Künstler aller Art finden neue Wege ihre Musik trotz Social Distancing zu verbreiten.

Metallicamondays

Auch Metallica haben sich etwas einfallen lassen. Jeden Montag veröffentlichen sie ein ganzes Konzert auf ihrem Youtube-Kanal. Diese Reihe nennt die Band "metallicamondays". Doch jetzt haben die vier Rocker ein weiteres Projekt ins Leben gerufen.

Der neue/alte Klassiker

Auch den Rock-Legenden bleibt nichts anderes übrig, als vieles digital zu veröffentlichen. So entstand die Idee von "Blackened 2020". Die Jungs haben den alten Klassiker einfach neu interpretiert. Die neue Version klingt akustischer. Das liegt daran, dass alle in ihren Eigenheimen vor dem Bildschirm saßen und nicht in einem professionellen Studio. Nichts desto trotz verbreitet der Song sehr gute Laune. Was hätte man auch anderes von Metallica erwartet?

Erstellt am 05.05.2020

Aktuelle Meldungen