Aerosmith bekommen doch keinen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame

Eigentlich hätte der Valentinstag gestern für die Rocker von Aerosmith etwas ganz Besonderes werden sollen: gestern hätten sie ihren Stern auf dem berühmten Hollywood Walk of Fame einweihen sollen. Doch daraus wurde nichts. Jetzt müssen sich die Rocker noch ein paar Wochen gedulden.

Ehrung fiel buchstäblich ins Wasser

Das Wetter machte allen Beteiligten einen gehörigen Strich durch die Rechnung. Kurz vor Beginn der feierlichen Einweihung teilte der Veranstalter mit, dass das Event aufgrund eines starken Unwetters verschoben werden müsste. Viele der angereisten Fans waren natürlich sehr enttäuscht - teilweise waren sie extra aus Mexiko und Russland gekommen. Manche warteten sogar seit 12 Uhr nachts auf die Stars. 

Instagram-Foto gelöscht

Auch ein Foto des Sterns, das die Band vorab auf Instagram gepostet hatte, wurde wieder gelöscht. Wann der Stern von Aerosmith nun enthüllt wird, steht noch nicht genau fest. Verdient haben es sich die Rocker mit ihrer 50-jährigen Karriere auf jeden Fall! 

Erstellt am 15.02.2019

Aktuelle Meldungen