Illegale Autorennen in Böblingen - Zeugen gesucht!

Illegale Autorennen in Böblingen - Zeugen gesucht!

Bei einem illegalen Autorennen ist ein hoher Sachschaden entstanden - und zwei Menschen wurden verletzt! Bereits am Donnerstag letzte Woche gab es einen Auffahrunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen an der Kreuzung Sindelfinger Straße, Talstraße und Jahnstraße in Böblingen. Um etwa 21.50 Uhr fuhr ein Daimler-Fahrer auf einen Porsche auf, der vor ihm an der Ampel stand. Dabei entstand ein Scahden von etwa 106.000 an den Fahrzeugen, zwei Personen wurden leicht verletzt.

Grund wahrscheinlich illegales Autorennen

Nach den bisher durchgeführten Ermittlungen besteht der Verdacht, dass der 51-Jährige Fahrer des Daimler-Benz ein illegales Autorennen mit einem bisher unbekannten Lenker eines weißen SUV ausgetragen hat. Deshalb ist er wahrscheinlich ungebremst auf die anderen Fahrzeuge aufgefahren! Der Fahrer flüchtete, trotz Durchfahrverbot über die abgesperrte Vaihinger Straße.

Deshalb sucht die Polizei jetzt nach Zeugen! Wenn Ihr etwas gesehen habt, meldet Euch bitte bei der Polizei Böblingen

 

Polizeirevier Böblingen, Tel. 0703113-2500
 

Erstellt am 25.09.2018

Aktuelle Meldungen