Verkehrschaos zum Ferienende - auf diesen Autobahnen solltet Ihr mehr Zeit einplanen

Verkehrschaos zum Ferienende - auf diesen Autobahnen solltet Ihr mehr Zeit einplanen

Verkehrschaos rund um Stuttgart

Autofahrer müssen am Wochenende mit viel Verkehr rechnen! Vor allem an Baustellen müsst ihr mehr Zeit einplanen. Durch den Rückreiseverkehr und die Wochenendausflügler und Bergwanderer ist sehr viel los auf den Straßen. Vor allem die Straßen gen Norden werden voll sein, da in Bayern und Baden-Württemberg die Ferien enden. Die Straßen in den Süden werden aber trotzdem nicht leer bleiben.

An diesen Stellen muss mit Verzögerungen gerechnet werden

A8 Stuttgart – Ulm:               

  • Am Rastplatz Denkendorf - Baustelle in beide Richtungen
  • Zwischen Kirchheim (Teck)-Ost und Aichelberg - Baustelle

A8 Stuttgart – München:     
Zwischen Merklingen und Ulm-West ist eine Dauerbaustelle

A8 Karlsruhe – München:     
Zwischen Stuttgart-Möhringen und Stuttgart-Flughafen/Messe: Fahrbahnerneuerung - in beide Richtungen

A8 Karlsruhe – Stuttgart:      
Zwischen Pforzheim-Süd und Heimsheim - Baustelle in beide Richtungen

A81 Heilbronn – Stuttgart:   
Zwischen Stuttgart-Feuerbach und Ludwigsburg-Süd - Baustelle in beide Richtungen

Spitzenzeiten für Staus

  • Freitag: Von 13 bis 20 Uhr
  • Samstag: Von 11 bis 18 Uhr
  • Sonntag: Von 14 bis 20 Uhr

Fazit:

Wenn ihr die Möglichkeit habt, fahrt am besten früh morgens oder spät abends los. Ein bisschen Stau wird sich nicht vermeiden lassen. Wir wünschen euch aber auf jeden Fall eine gute Fahrt!

Aktuelle Meldungen