55-Jährige in Stuttgart Wangen ermordet - Polizei nimmt Sohn fest

55-Jährige in Stuttgart Wangen ermordet - Polizei nimmt Sohn fest

+++ Update ++++

Der 23 Jahre alte Sohn der Getöteten wurde gegen 21:00 Uhr in der Degenfelder Straße festgenommen. Es soll zwischen ihm und seiner Mutter in der gemeinsamen Wohnung zum Streit gekommen sein. Der Tatverdächtige wird heute im Laufe des Tages mit Haftbefehlsantrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart vorgeführt. Die Ermittlungen dauern weiter an. Vor allem das Motiv ist noch unklar.

Am Dienstagnachmittag gegen 14.50 Uhr ging bei der Polizei ein Notruf ein. Nachbarn hatten verdächtige Geräusche aus einer Wohnung in Stuttgart Wangen in der Degenfelder Straße gehört. Die gerufenen Einsatzkräfte öffneten die Tür und fanden dort eine Person. Der Notarzt konnte vor Ort allerdings nur noch den Tod der Frau feststellen. Bei der Toten soll es sich um die 55-jährige Mieterin der Wohnung handeln.

Gewaltverbrechen nicht ausgeschlossen

Ersten Ermittlungen zufolge wurde die Frau ermordet, die Polizei ermittelt jedoch noch. Hintergründe und der genaue Tatverlauf sind noch nicht bekannt, allerdings hat die Polizei bereits eine Fahndung eingeleitet.

WER KANN HINWEISE GEBEN?

Hast Du etwas von der Tat mitbekommen oder hast in diesem Zeitraum etwas Verdächtiges gesehen oder gehört? Dann hilf der Polizei! Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der +4971189905778 entgegen. 

Erstellt am 29.07.2020

Aktuelle Meldungen