Stuttgart: Fahndung nach Axt-Angreifer! Wer hat diesen Mann gesehen?

Polizei fahndet mit Phantombild nach Axtangreifer 

Die Kriminalpolizei Stuttgart fahndet aktuell mit einem Phantombild nach einem Unbekannten. Der Mann soll am vergangenen frühen Freitagmorgen eine Frau mit einer Axt attackiert haben. Dabei verletzte er die Frau und raubte ihr Handy. Die Frau schrie um Hilfe und Zeugen riefen den Notarzt, der die Verletzte ins Krankenhaus brachte. 

Der Vorfall ereignete sich im Stuttgarter Stadtteil Münster zwischen der Neckartalstraße und der Enzstraße. Laut Polizeiangaben ist der Mann zwischen 1,75 Metern und 1,80 Metern groß, hat eine Glatze und ist vermutlich zwischen 35 und 40 Jahre alt. Besonders auffallend waren seine dicken Lippen und eine Tasche, die er mit sich trug. Bekleidet war der Angreifer mit einem grauen T-Shirt und einer Jeans

Wenn Ihr den Vorfall beobachtet habt, den Mann kennt oder weitere Informationen liefern könnt, meldet Euch bitte bei der Kriminalpolizei Stuttgart unter der Nummer 0711 89905778. 

Stuttgart: Fahndung nach Axt-Angreifer! Wer hat diesen Mann gesehen?

Foto: Polizeipräsidium Stuttgart 

Erstellt am 12.08.2020

Aktuelle Meldungen