Die Post streikt weiter - diese Städte rund um Stuttgart sind betroffen

Streik bei der Post

Wer innerhalb der nächsten Tage ein Paket oder einen Brief verschicken möchte oder die Ankunft sehnsüchtig erwartet, muss sich noch ein bisschen in Geduld üben: Die Post streikt wieder.

Ver.di ruft Beschäftigte der Deutschen Post AG (DP AG) in Baden-Württemberg zum Streik auf. Damit werden die Warnstreikmaßnahmen im Tarifkonflikt bei der DP AG nach einer Woche Pause wieder fortgesetzt. Das Ganze findet am Freitag und Samstag statt. Durch die Streiks kommt es zu Einschränkungen bei der Zustellung von Briefen und Paketen.

Welche Regionen rund um Stuttgart sind betroffen?

Die Zustellung von Paketen und Briefen wird in Teilen von Stuttgart, Esslingen, Göppingen, Pforzheim, Reutlingen, Nürtingen Mühlacker und Korntal-Münchingen bestreikt.

Für die 140.000 Beschäftigen der DP AG fordert ver.di eine Tarifsteigerung von 5,5 Prozent für eine Laufzeit von 12 Monaten. Auch die Bezahlung von Auszubildenden soll monatlich um 90 Euro erhöht werden. In Stuttgart haben sich seit heute Morgen um zehn Uhr Streikende zum öffentlichen Streik versammelt. Die Warnstreiks heute und morgen sind vorerst die letzten im Land. Am kommenden Donnerstag gehen die Tarifverhandlungen zwischen ver.di und der DP AG dann in die dritte Runde.

Die Post streikt weiter - diese Städte rund um Stuttgart sind betroffen
Erstellt am 18.09.2020

Aktuelle Meldungen