Mann überfährt Hund und flüchtet - Polizei sucht Zeugen

Fahrerflucht nach tödlichem Unfall

Am Donnerstagmorgen wurde ein Hund in Waltersberg in der Nähe von Murrhardt bei einem Autounfall tödlich verletzt. Der Hund war gerade ohne Leine mit seinem Herrchen Gassi gegangen, als der PKW den Hund beim Überqueren der Straße überfuhr. Doch der Fahrer des Wagens hielt nicht an - er flüchtete nach dem Unfall und fuhr weiter. 

Bei dem Unfallfahrzeug handelt es sich um einen weißen Ford Transit, der seitlich einen schwarzen Aufkleber hat.

Hinweise? 

Hast Du etwas gesehen? Mögliche Hinweise kannst Du gerne an die Polizei in Murrhardt weitergeben: 

07192/5313

Mann überfährt Hund und flüchtet - Polizei sucht Zeugen
Erstellt am 31.07.2020

Aktuelle Meldungen