Fridays For Future Demonstrationen in Stuttgart - starke Verkehrsbehinderungen erwartet

Fridays For Future Demonstrationen in Stuttgart - starke Verkehrsbehinderungen erwartet

Große Verkehrsbehinderungen erwartet

CO2 reduzieren, Kohleausstieg und Investitionen in alternative Energien - das fordern die Anhanger der Fridays for Future Bewegung. Deshalb finden zum globalen Klimastreik zahlreiche Demonstrationen auf der ganzen Welt statt. Auch in Stuttgart werden große Demonstrationszüge erwartet, die am Mittag wohl für starke Verkehrsbehinderungen sorgen werden. Schon im September hatten die Demonstrationen für Wirbel gesorgt. 

Insgesamt drei Demonstrationszüge starten um 12 Uhr vom Nordbahnhof, dem Erwin-Schoettle-Platz und dem Hölderlinplatz Richtung Hauptbahnhof. Dort findet ab 13.30 Uhr eine große Kundgebung statt. Dazu müssen zeitweilig auch große Bundesstraßen gesperrt werden, wie die 27/27a Heilbronner Straße, Friedrichstraße und Theodor-Heuss-Straße. Auch die B14 (Willy-Brandt-Straße) ist betroffen. Für die Kundgebung wird auch der Arnulf-Klett-Platz vor dem Hauptbahnhof gesperrt. Deshalb kommt es wahrscheinlich auch im öffentlichen Nahverkehr zu Behinderungen: der X1 fährt voraussichtlich gar nicht, die Buslinien 40, 41, 42, 43, 44 und 92 werden wohl mit Verspätungen fahren. 

Neues Klimapaket der Bundesregierung

Die Anhänger der Fridays For Future Bewegung wollen erreichen, dass das Klimapaket der Bundesregierung erneuert wird. Heute wird auch im Bundesrat über das Thema Klimaschutz diskutiert. Viele von der Groko geplanten Maßnahmen wird die Länderkammer wohl blockieren, weil die Maßnahmen Gelder aus der Steuerkasse kosten. Dazu gehören zum Beispiel eine Erhöhung der Pendlerpauschale, die Senkung der Mehrwertsteuer für Bahntickets und die steuerliche Förderung der Gebäudesanierung. 

 

So sieht es aktuell am Hauptbahnhof aus: 

Fridays For Future Demonstrationen in Stuttgart - starke Verkehrsbehinderungen erwartet
Fridays For Future Demonstrationen in Stuttgart - starke Verkehrsbehinderungen erwartet
Fridays For Future Demonstrationen in Stuttgart - starke Verkehrsbehinderungen erwartet
Erstellt am 29.11.2019

Aktuelle Meldungen