Großbrand in Wendlingen: Discounterfiliale brennt vollständig ab

Schaden in Millionenhöhe

In Wendlingen (Landkreis Esslingen) brannte vergangene Nacht eine Filiale der Discounterkette LIDL völlig aus. Der Brand war am Donnerstagabend gegen 21.45 bei den Rettungskräften gemeldet worden. Diese rückten sofort mit einem Großaufgebot von Sanitätern, Polizei und Feuerwehrleuten am Brandort in der Taläckerstraße an. 

Durch die Flammen war das Dach des Gebäudes eingestürzt - alle Lebensmittel verbrannten vollständig. Nur noch die Grundmauern der Filiale stehen noch.

Die Anwohner wurden gebeten, wegen der starken Rauchentwicklung, Fenster und Türen geschlossen zu halten. 
Eine Mitarbeiterin wurde vor Ort medizinisch versorgt, weil bei ihr der Verdacht auf eine Rauchvergiftung bestand. Aktuell können Einsatzkräfte noch keine Aussage über die Brandursache treffen. 

Großbrand in Wendlingen: Discounterfiliale brennt vollständig ab
Großbrand in Wendlingen: Discounterfiliale brennt vollständig ab

Fotos: 7aktuell

Erstellt am 16.10.2020

Aktuelle Meldungen