Chaos in Waiblingen wegen Stellwerkstörung - kein Ende in Sicht

Hier gehts zur Fahrplanauskunft

Chaos wegen Stellwerkstörung

Am Waiblinger Bahnhof herrscht Chaos und das seit Dienstagmittag! Anfangs konnte die S2 nicht zwischen Waiblingen und Schorndorf fahren. Das Problem: eine Stellwerkst√∂rung in Waiblingen. 
Gegen 15 Uhr am Dienstag wurde ein Busverkehr eingerichtet, kurze Zeit sp√§ter fuhren auch wieder einige Z√ľge auf der Strecke. Eine halbe Stunde sp√§ter meldete der Verkehrsverbund Stuttgart, dass das Problem behoben sei. Allerdings m√ľssten die Fahrg√§ste mit weiteren Abweichungen rechnen.

Z√ľge stehen erneut still

Um 17 Uhr standen die Z√ľge erneut still. Bis jetzt f√§hrt die S2 nur zwischen Filderstadt und Waiblingen alle 30 Minuten. Deshalb wurde ein erneuter Busverkehr eingerichtet. Die Probleme der S2 haben sich schlie√ülich auch auf andere Strecken ausgewirkt und bei der S3 ebenfalls massive Versp√§tungen ausgel√∂st.

Regionalbahnen ebenfalls betroffen

Kurz darauf wurde gemeldet, dass die Remsbahn ebenfalls betroffen sei. Laut der Deutschen Bahn kam es auch bei den Regionalbahnen zu Versp√§tungen und Ausf√§llen. Da das Problem nicht behoben werden konnte, wurde der Ersatzverkehr bis Betriebsschluss gesichert. Am Waiblinger Bahnhof herrschte in der Zwischenzeit allerdings das pure Chaos. Keiner wusste, welchen Bus er nehmen muss, die Durchsagen waren nur schwer zu verstehen und die Busse √ľberf√ľllt.

Das Chaos geht am Mittwoch weiter

Bereits gestern Abend warnte der Verkehrsverbund Stuttgart (VVS), dass es weiterhin zu St√∂rungen kommen kann. Das ist jetzt eingetroffen. Die S2 f√§hrt weiterhin nur zwischen Filderstadt und Waiblingen alle 30 Minuten. Zwischen Waiblingen und Schorndorf fahren Ersatzbusse. Einmal die Stunde fahren die Regionalz√ľge zwischen Aalen und Stuttgart, die Haltestellen Endersbach und Grunbach werden jedoch nicht angefahren.

Es wird weiterhin mit Hochdruck an der Beseitigung der Störung gearbeitet, jedoch kann hierzu noch keine stabile Prognose abgegeben werden.

VVS Störmeldung

Stau auf der B29

Einige Bahnfahrer steigen deshalb aufs Auto um. Aber auch das ist keine gute Idee. Es wird davor gewarnt, dass es vor allem auf der B29 in Fahrtrichtung Stuttgart zu längeren Staus kommt.

Erstellt am 20.11.2019

Aktuelle Meldungen