Casino Wahl

Casino Wahl

Im Markt der Online-Casinos den Durchblick behalten

Die Nachfrage nach Online-Casinos ist in den letzten Jahren rasant angestiegen. Immer mehr Leute nutzen diesen bequemen und flexiblen Zeitvertreib, um Stress abzubauen und zu entspannen. Darüber hinaus gibt es viele weitere Gründe, die für die digitalen Angebote sprechen, etwa die Vielfalt der verfügbaren Spiele. Dabei solltet ihr jedoch wissen, wie ihr zwischen seriösen und unseriösen Anbietern unterscheiden könnt.

Beliebte Freizeitbeschäftigung mit zahlreichen Vorteilen

Gegenüber stationären Casinos haben Online-Casinos den großen Vorteil, dass sie weltweit rund um die Uhr erreichbar sind. Es gibt keine festgelegten Öffnungszeiten und die Kleiderordnung kann ganz leger ausfallen. Viele Nutzer spielen von zuhause aus auf dem PC, manche auch unterwegs oder im Urlaub auf Tablet und Smartphone.

Des Weiteren sind Online-Casinos günstiger als lokale Spielbanken, denn etwaige Kosten für Anfahrt und angemessene Kleidung fallen weg. Bei vielen Anbietern könnt ihr bereits mit geringen Einsätzen beginnen. Das finanzielle Risiko sinkt dadurch erheblich. Zudem besteht die Möglichkeit, Boni zu gewinnen, beispielsweise Freispiele oder zusätzliche Geldbeträge.

Zum Einstieg gibt es zahlreiche Spiele in einer kostenlosen Version. Ihr könnt euch so zunächst erproben, die Regeln des Spiels kennenlernen und Strategien entwickeln. Auf den Webseiten der Online-Casinos findet ihr dazu entsprechende Informationen und Übersichten. Viele Nutzer schätzen schließlich die Anonymität der digitalen Community: Ihr könnt eurem Hobby in aller Ruhe und Abgeschiedenheit nachgehen.

Vielfältiges Angebot an Onlinespielen

In den Online-Casinos findet ihr eine große Auswahl an Spielen in verschiedenen Kategorien. Ebenso wie im stationären Casino könnt ihr klassische Tischspiele spielen. Hierzu zählen etwa Roulette, Black Jack oder Poker. Darüber hinaus gibt es weitere Kartenspiele, darunter Baccara, Bridge, Canasta, Doppelkopf, Mau Mau, Schafskopf oder Skat.

Ein weiteres großes Feld gehört den sogenannten Slots. Diese Spielautomaten werden mit beeindruckenden Animationen kombiniert, um das Spielvergnügen zu erhöhen. Wer Glücksspiele bevorzugt, kann Bingo, Lotterie oder Rubbellose spielen – alles in digitaler Form. Des Weiteren sind je nach Angebot Würfelspiele, Action-, Denk- oder Strategiespiele verfügbar.
 

Casino Wahl
Casino Wahl

EU-Lizenz für seriöse Online-Casinos

In dieser Branche gibt es viele schwarze Schafe. Ihr solltet deshalb immer auf die Seriosität eines Anbieters achten, schließlich geht es um vertrauliche Daten wie die eigene Identität und Kontoverbindungen. Ein erstes Indiz für seriöse Online-Casinos ist eine gültige EU-Lizenz. Sie sollte bereits auf der Startseite des Spielbank-Betreibers klar erkennbar sein. Wer eine solche Lizenz hat, dessen gesamte Softwaretätigkeit wird regelmäßig streng kontrolliert, beispielsweise durch die UK Gambling Commission. Damit sollen Täuschung und Betrug ausgeschlossen werden.

Darüber hinaus hat diese Lizenz den Vorteil, dass die ausgezahlten Gewinne für den Spieler steuerfrei bleiben. Hat das Online-Casino dagegen seinen Sitz im außereuropäischen Ausland, fallen zum Beispiel sogenannte Quellsteuern an. Die Regel der Steuerfreiheit gilt in erster Linie für Gelegenheitsspieler. Wer seinen Lebensunterhalt in Online-Casinos verdient, muss die Gewinne regelmäßig als Einnahmen versteuern. Das betrifft beispielsweise professionelle Pokerspieler.

Transparente Bedingungen

Bereits zu Beginn könnt ihr als Spieler von Online-Casinos erkennen, ob es sich um ein seriöses Unternehmen handelt. So sollte die Anmeldung nur mit dem korrekten Namen und einer gültigen E-Mail-Adresse möglich sein. Die Spielbank verifiziert anschließend diese Daten, bevor sie das Konto freischaltet. Auch wenn verschiedene Zahlungsoptionen zur Verfügung stehen, solltet ihr für die Ein- und Auszahlung nur eine Methode festlegen können. Das heißt, die Geldflüsse laufen beispielsweise entweder über Paypal oder Neteller oder eine der anderen angebotenen Varianten.

Weitere Indizien für die Seriosität der Online-Casinos sind gebührenfreie Überweisungen sowie eine rasche Auszahlung der Gewinne. Darüber hinaus könnt ihr euch auf unabhängigen Plattformen über die verschiedenen Anbieter informieren. Andere Spieler beschreiben dort ihre Erfahrungen, bewerten und kommentieren. So fällt die Auswahl der geeigneten Online-Casinos leichter.
 

Die Gefahr von Glücksspielen

Viele Nutzer spielen in Online-Casinos, weil sie den Nervenkitzel mögen. Der Körper schüttet Adrenalin aus, das zunächst einen positiven Stress aufbaut. Gewinnt der Spieler, werden Endorphine ausgeschüttet, die eine berauschende Wirkung haben. Genau diese beiden Effekte, der Nervenkitzel und der Rausch, können in die Abhängigkeit führen. Das Spiel ist nicht länger ein Spaß, sondern wird zum bitteren Ernst. Die Nutzer versuchen dann, mit viel Zeit und weiteren Geldbeträgen ihre Verluste auszugleichen und rutschen damit immer tiefer. Letztlich vernachlässigen sie ihren Beruf, ihre Familien und ihre Freunde.

Der Übergang vom Freizeitvergnügen zur Sucht ist dabei fließend und wird von den meisten Betroffenen nur schwer wahrgenommen. Deshalb solltet ihr euch als Nutzer von Online-Casinos selbst beobachten und verantwortungsvoll mit diesem Freizeitvertreib umgehen. Weitere Informationen zum Thema Spielsucht, Unterstützung und Beratungsstellen gibt es hier.
 

Casino Wahl