Körperwelten in Stuttgart

Körperwelten in Stuttgart

Taschenlampenführung durch die KÖRPERWELTEN Ausstellung - wer traut sich?

Wir suchen Dich! Bist Du mutig genug, um nur mit einer Taschenlampe die Ausstellung KÖRPERWELTEN und der Zyklus des Lebens zu entdecken? Diese exklusive Führung findet am 27. April 2017 statt und wird nur für eine handvoll Teilnehmer durchgeführt!

Körperwelten in Stuttgart

Sei dabei und lass Dir den Schauer eiskalt den Rücken runterlaufen, wenn Du die Plastinate nur im Lichtkegel einer Taschenlampe begutachtest! Jedes Detail des menschlichen Körpers wird im Fokus sichtbar! Das darfst Du Dir nicht entgehen lassen. Trag Dich schnell ein und begebe Dich mit einer Begleitperson auf eine Reise unter die Haut! Natürlich im Dunkeln...

Körperwelten in Stuttgart
Körperwelten in Stuttgart

Wann & Wo

  • Datum
    30.11.2016 - 20.05.2017
  • Uhrzeit
    Mo - Fr: 9-18 Uhr
    Sa, So und Feiertage: 10-18 Uhr
  • Adresse
    Schleyer-Halle Stuttgart
    Mercedesstraße 50
    70372 Stuttgart
  • Alle Infos auch HIER.
Körperwelten in Stuttgart

Eine Nacht inmitten der präparierten Körperteile - unsere Hörer hatten die Chance, dieses einmalige Erlebnis zu gewinnen. Zeitler am Nachmittag ist nämlich ein absoluter Gruselfilm-Fan und hat zwei Hörer am Freitag, den 24.02. dazu eingeladen, eine Nacht mit ihm in der aktuellen Ausstellung Körperwelten & Der Zyklus des Lebens von Gunther von Hagens zu verbringen. 
 

In der Hanns-Martin-Schleyer-Halle wurden Feldbetten aufgestellt und nach einem leckeren Abendessen haben unsere Hörer aus Nürtingen und Leinfelden-Echterdingen eine exklusive Führung durch die Ausstellung bekommen. Ohne Trubel konnten sie die Plastinate unter die Lupe nehmen und sich schon mal auf die Nacht mit ihren gruseligen Nachbarn einstellen.
 

Am Samstagmorgen waren unsere Hörer um eine Erfahrung reicher, gingen nach dem Frühstück nach Hause und freuten sich schon darauf, die nächsten Nächte ohne schaurige Zuschauer verbringen zu können.

Körperwelten in Stuttgart
Körperwelten in Stuttgart
Körperwelten in Stuttgart
 Latenight mit Oberpräparator Riepertinger

Gunther von Hagens' Körperwelten LateNight mit Alfred Riepertinger

Am Freitag, den 10. Februar 2017 fand um 20 Uhr die spannende LateNight mit Alfred Riepertinger statt. Ein interessanter Vortrag über das alltägliche Leben mit den Toten. Der Münchner Oberpräparator arbeitet am Institut für Pathologie am Klinikum Schwabing und hatte sie alle auf dem Tisch: Franz Josef Strauß, Rudolph Moshammer und Roy Black.

Seinen zweiten Vortrag widmete er dem von Gunther von Hagens entwickelten Konservierungsverfahren der Plastination. Hier durften unsere glücklichen Gewinner alles darüber erfahren, wie die Plastinate hergestellt werden und erhielten spannende Einblicke in diese faszinierende Technik. Das Ticket für den Vortrag beinhaltete ebenso einen Ausstellungsbesuch an einem beliebigen Tag.
 

Erlebt Gunther von Hagens' KÖRPERWELTEN live in Stuttgart

Seit 30. November 2016 präsentieren Dr. Gunther von Hagens und Dr. Angelina Whalley in Stuttgart ihre aktuelle Ausstellung KÖRPERWELTEN & Der Zyklus des Lebens.

Und diese Reise geht unter die Haut: Es erwarten Euch über 200 einzigartige Präparate rund um den menschlichen Körper, darunter auch viele Ganzkörperplastinate. Leicht verständlich werden somit die einzelnen Organfunktionen sowie häufige Erkrankungen erläutert.

Die einzelnen Stationen der Entwicklung des menschlichen Körpers sowie seine Veränderung im Laufe der Zeit - beginnend bei der Zeugung bis ins hohe Alter - laden Euch ein, Euch intensiv mit dem eigenen Leben zu beschäftigen.

Körperwelten in Stuttgart

Schultag mal anders - Anatomie hautnah

Am 29. November 2016 durften zwei Schulklassen die Ausstellung KÖRPERWELTEN & Der Zyklus des Lebens vor der offiziellen Eröffnung hautnah erleben. Am 3D-Simulator konnten die Kinder ihren Körper visuell erforschen. Sie sahen sogar genau, welcher Muskel angespannt wird, wenn sie z.B. den rechten Arm bewegen.

Mit einem Blutdruckmessgerät konnten sie ihren Blutdruck und Puls messen. Bei einem spannenden Quiz sahen sie ihre Organe auf spielerische Art und Weise an über 200 einzigartigen Plastinaten und lernten dabei ihren Körper noch besser kennen. Alle waren begeistert und eines ist klar, spannender kann ein Schultag nicht sein! Hier haben wir ein paar Impressionen für Euch.

Körperwelten in Stuttgart
Körperwelten in Stuttgart
Körperwelten in Stuttgart
Körperwelten in Stuttgart

Ein kleiner Vorgeschmack auf die Ausstellung

Körperwelten in Stuttgart
Körperwelten in Stuttgart
Körperwelten in Stuttgart

Wichtige Infos

Die Ausstellung findet vom 30. November 2016 bis 20. Mai 2017 statt.

Montag bis Freitag: 9–18 Uhr (letzter Einlass 17 Uhr)
Samstag, Sonntag und Feiertage: 10–18 Uhr (letzter Einlass 17 Uhr)

Geschlossen: 24. und 25. Dezember 2016 sowie 1. Januar 2017

Ab sofort sind Tickets im Vorverkauf erhältlich:

  • Online bei Easy Ticket Service
     
  • Telefonisch unter 0711–2 555 555 (Mo–Fr: 8.30–20 Uhr / Sa: 9–16 Uhr) 
     
  • An allen bekannten Vorverkaufstellen
     
  • Ab Ausstellungsbeginn an der Tageskasse der Ausstellung

KÖRPERWELTEN & Der Zyklus des Lebens

Schleyer-Halle Stuttgart
Mercedesstraße 50
70372 Stuttgart

E-Mail: ausstellung@bodyworlds.com

Anfahrt

Empfehlenswert ist es, die öffentlichen Verkehrsmittel zur Schleyer-Halle Stuttgart zu nutzen. 
Von den Haltestellen sind es nur wenige Minuten zu Fuß bis zur Ausstellung.

U1, U2 (Haltestelle Mercedesstraße) 
U13 (Haltestelle Badstraße/Wilhelmsplatz)

S1 (Haltestelle NeckarPark/Mercedes-Benz) 
S2, S3 (Haltestelle Bahnhof Bad Cannstatt)

Buslinie 52,55 (Haltestelle Bad Cannstatt Wilhelmsplatz) 
Buslinie 56 (Haltestelle NeckarPark/Stadion)

Mit der Deutschen Bahn bis zum Hauptbahnhof Stuttgart.
Vom Stuttgarter Hauptbahnhof weiter mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zur Schleyer-Halle (3 km).

Jetzt HIER planen.

Im Stadtgebiet Stuttgart sind die Schleyer-Halle in das Verkehrsleitsystem integriert.
Zur Schleyer-Halle folgen Sie dem Symbol  bis zu den Parkplätzen.

Parkmöglichkeiten: Parkplatz P9, P10 - Einfahrt Talstraße, Einfahrt Benzstraße durch neuen Tunnel.

Parkgebühren: Auto 6,00 €; LKW und Busse: 12,00 €; Krafträder 2,00 €. (pro Tag)

Körperwelten Stuttgart; Rabatte; Günstige Tickets; Vorverkauf; Keine Schlange; Nicht anstehen keine Wartezeit; Nicht zeitlich begrenzt, limitiertes Sonderkontingent; DIE NEUE 107.7 TICKETS; Körperwelten Tickets günstig; Körperwelten Stuttgart Vorverkauf;